TIAN LUTZ

Tian Lutz beschäftigt sich in seinen künstlerischen Arbeiten mit Kommunikation im weitesten Sinne. Besonders interessiert ihn der einzelne Mensch mit seinen Kommunikationswerkzeugen und Kommunikationskanälen. Dabei sind es vor allem die „Schnittstellen“ zwischen Mensch, Kommunikation und Technik die ihn beschäftigen. In seinen Arbeiten verwendet er stereotypische Apparate und Geräte, welche zu unterschiedlichen Einsätzen umgebaut und interaktiv gemacht werden. Diese Skulpturen fordern von den Konsumenten eine Produktion und Partizipation.
 
Er absolvierte eine Lehre als Objektdesigner, studierte Architektur in Mexiko und Zürich und schloss später mit einem Bachelor am Hyperwerk FHNW in Basel ab. Er besitzt er einen Masterabschluss in Transdiziplinarität an der ZHDK in Zürich. Seit 2005 ist er Teil des Künstlerkollektivs PUBLICLAB und seit 2013 Mitglied bei der Arbeitsgemeinschaft Zürcher Bildhauer AZB und Visarte.

tianlutz.info

1/3
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now